VDA-konforme Etiketten & Materialien für den Logistikbereich

Lean-Production als treibende Kraft erfordert zunehmend komplexe und automatisierte Arbeitsabläufe in der Logistik. In gleichem Maße werden hohe Ansprüche an den Datenfluss gestellt. Damit ist eine sichere und beständige Kennzeichnung als Bindeglied zwischen Waren- und Informationsfluss von wachsender Bedeutung.

Kennzeichnung bei KLT-Behältern
Die Kennzeichnung von KLT-Behältern im Zulieferer-Bereich ist heute unerlässlich und von den Mitgliedern des VDA zwingend vorgeschrieben. Wichtig dabei ist vor allem die Haltbarkeit der Etiketten über die gesamte Supply Chain hinweg, denn bei verloren gegangenen Ladungsträgern entstehenden nicht unerhebliche Kosten. Hier setzt DYNAMIC Systems an und bietet verschiedene bedarfsgerechte Materialien und Kennzeichnungslösungen.

Multifunktionsbelege von DYNAMIC Systems
Das stabile Basismaterial erleichtert die Handhabung sowohl beim Bedrucken wie auch beim Anbringen der Kennzeichnung, unabhängig von der Größe oder der zu kennzeichnenden Behälterart:
• preiswerte, multifunktionale Datenträger
• keine Klebepunkte nötig, keine Kennzeichnungsrückstände nach dem Entfernen
• sicheres Fixieren auch im Outdoorbereich
• sichere Datenerfassung bei automatisierten Prozessen

Als Systemanbieter mit eigener Produktion und Vertragspartner führender Hersteller von Auto-ID und Drucksystemen beraten wir Sie gerne zu individuellen Komplettlösungen.

Möchten Sie mehr zu diesem Thema erfahren - dann klicken Sie einfach auf unser Infoblatt.

INFOBLATT