Kontrolle von Parkverboten

Die zunehmende Anzahl an Verkehrsteilnehmern in großen Ballungsräumen stellt Verkehrsüberwachungsbehörden immer wieder vor neue Herausforderungen. Die steigende Zahl an Verkehrsteilnehmern erfordert eine wachsende Zahl an Überwachung und Kontrollen.

Dank kabelloser Technologie, Barcode-Lesegeräten und Scannern, mobilen Druckern, Videoüberwachung, automatische Nummernschilderkennung und leistungsstarker BackOffice-Datenbanksysteme sind Verkehrspolizisten heutzutage in der Lage auf kritische Informationen zurückzugreifen. Direkt vor Ort können konkrete Beweise überprüft werden und weitere Schritte in Echtzeit unternommen werden.

Die Verwendung von Drucklösungen unseres Partners Zebra bietet somit eine optimale Lösung an, um - im Vergleich zu handschriftlich geschriebenen Strafzetteln - Kosten, Verzögerungen und Fehler zu minimieren.