Zweistufiges Lockout

Bei Verwendung dieser Lockout-Vorrichtung (mit 6 Löchern) kann ein Sicherheitsbeauftragter (Supervisor) ein Kontroll-Vorhängeschloss anbringen. Bei der Vorrichtung mit 12 Löchern können zwei Kontroll-Vorhängeschlösser angebracht werden, um ein Gerät sicher von der Energiequelle abzusperren. Die sichere Verwendung des Schließbügels und eine manipulationssichere Sperrvorrichtung sorgen für ein noch höheres Maß an Sicherheit. Die Lockout-Vorrichtung besteht aus seetauglichem Edelstahl (316). Der Bügel mit einer Größe von 5,7 mm passt auf die meisten elektrischen Schaltschränke und Verteiler.
Erhältlich mit 6 Löchern für das Anbringen einer Kontrollvorrichtung oder mit 12 Löchern für 2 Kontrollvorrichtungen.

Ansprechpartner

Wir beraten Sie gerne!


Rufen Sie uns einfach an!

Telefon: 08153/9096-0