DYN-HF-LR2500

Long Range Reader

Besondere Merkmale:
• Verschiedene Antennenkonzepte mit Reichweite bis zu 2 m
• Anticollision und BRM (Buffered Read Mode)
• Multitag-Reader (ISO 15693, ISO 18000-3 und EPC-HF) optional sind weitere Tag-Protokolle verfügbar
• Schnittstellen: RS232, RS485, Ethernet, W-Lan
• Schnittstellenkompatibilität zu allen OBID i-scan Readern
• Auch als Reader Unit erhältlich

Multitag Long Range Reader zur Indentifikation von 13,56 MHz-Transpondern im Handel, Industrie und Logistik
Wie alle Geräte der OBID i-scan HF identifiziert der DYN.HF-LR2500 bzw. die Long Range Reader Unit IS ISC.LRM2500-A Transponder mit einer Betriebsfrequenz von 13,56 MHz.
Die Reader erreichen in Abhängigkeit der verwendeten Antennen eine Schreib-/Lesereichweite von bis zu 2 m und eignen sich somit hervorragend für den Einsatz in den Bereichen Handel, Logistik und Industrie, in denen große Reichweiten und Anticollision-Funktion gefordert werden.
Die Anticollision-Funktion der Reader ermöglicht das gleichzeitige Lesen von bis zu 100 Transpondern in einer Sekunde sogar durch Umverpackung hindurch.
Neben der Gehäusevariante ID ISC.LR2500-A sind noch zwei Reader Units erhältlich.
Während die Variante ID SC-LRM2500-A genau die gleiche Funktionalität aufweist wie der Gehäuseleser, verfügt die Variante ID ISC.LRM2500-B über keine zweite Digitalplatine und somit über keine BRM-Funktion, Ethernet- und WLAN-Schnittstelle.

Ansprechpartner

Wir beraten Sie gerne!


Rufen Sie uns einfach an!

Telefon: 08153/9096-0