Newsarchiv

04.03.13

Produktionseinstellung älterer HC100-Druckerkonfigurationen

Zebra gibt aktuell bekannt, dass ältere HC100-Desktopdruckerkonfigurationen zukünftig aus dem Portfolio genommen werden.

Folgende Konfigurationen werden bis zum 15. März 2013 (letzter Versandtermin 15. April 2013) vertrieben:

HC100-300E-0000:
HC100-Thermodirektdrucker, 300 dpi, Euro-& GB-Kabel, ZPLII,USB, seriell
HC100-300E-0100:
HC100-Thermodirektdrucker, 300 dpi, Euro-& GB-Kabel, ZPLII, USB, seriell und interner ZebraNet® 10/100 Print Server
HC100-300E-0200:
HC100-Thermodirektdrucker, 300 dpi, Euro-& GB-Kabel, ZPLII,USB, seriell und internes ZebraNet® Wireless 802.11g
HC100-301E-0000:
HC100-Thermodirektdrucker, 300 dpi, Euro-& GB-Kabel, ZPLII,USB, seriell, vollständiger Flash-Speicher (64MB)
HC100-301E-0100:
HC100-Thermodirektdrucker, 300 dpi, Euro-& GB-Kabel, ZPLII,USB, seriell und interner ZebraNet® 10/100 Print Server,vollständiger Flash-Speicher (64 MB)

Neue Bestellungen nach dem 15. März 2013 können nur noch dann angenommen werden, wenn nicht zugewiesene Restbestände vorhanden sind.
Service, Ersatzteile und Support werden von Zebra nach dem letzten Versanddatum noch drei Jahre lang angeboten.

Weiter Produktinformationen erhalten Sie hier.

zurück zum Newsarchiv