Newsarchiv

25.07.16

Sind Sie bereit für den Wechsel?

Verwenden Sie noch eine ältere Version der TEKLYNX Software (Version 2014 oder älter)?
Bitte beachten Sie, dass LABEL MATRIX, LABELVIEW und CODESOFT 2014 sowie ältere Versionen nicht unter Windows®10 getestet sind oder unterstützt werden.

Wenn Sie eine Aktualisierung auf Windows®10 planen, müssen Sie die Version 2015 Ihrer TEKLYNX Software anfordern, bevor Sie Ihr Betriebssystem aktualisieren, um Produktionsausfälle zu vermeiden.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie auf Windows®10 aktualisieren, müssen Sie die alten TEKLYNX Lizenz(en) deaktivieren und die 2015 Version(en) installieren. Sie können dann Ihre TEKLYNX Lizenz(en) nach dem Aktualisieren Ihres Betriebssystem reaktivieren.

Microsoft forciert Windows®10, damit so viele Benutzer wie möglich noch vor Juli 2016 umsteigen. Nachdem 29. Juli wird die Aktualisierung auf Windows®10 kostenpflichtig werden.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um Ihre Optionen zu besprechen, die Ihnen garantieren, dass Sie mit der jüngsten Aktualisieren auf Windows® kompatibel bleiben.

Haben Sie Fragen zur Aktualisieren der Software? Gerne beraten wir Sie persönlich!

zurück zum Newsarchiv