Newsarchiv

15.07.13

DYNAMIC Systems investiert in die Zukunft

Dank weiterer Investitionen verbessert DYNAMIC Systems seine Produktionskapazitäten und logistischen Abläufe.

Durch zielgerichtetes Aufrüsten konnte DYNAMIC Systems die Produktionskapazitäten in der eigenen Fertigung steigern. Mit einer Erhöhung der Lagerkapazitäten im Rohmaterialbereich optimiert der Systemanbieter für industrielle Kennzeichnung
darüber hinaus die Bereitstellungszeit und sichert damit auch die Lieferfähigkeit der Ware. Insbesondere bei technisch  anspruchsvollen Lösungen ist es wichtig, Sondermaterialien im Lager vorzuhalten, um auch kurzfristige Kundenanfragen  möglichst zeitnah bedienen zu können.

zurück zum Newsarchiv