Ganzheitliche Identifikationslösung für industriellen Stahlhandel

 

KUNDE
Unser Kunde Nüssle Werkstoff Technik GmbH mit Sitz in Neulingen bietet Kunden aus den Bereichen Werkzeug- und Maschinenbau, der Elektronikindustrie bis hin zur Automobilbranche und Rennsport ein umfangreiches und breit gefächertes Sortiment.
Zusätzlich sorgt ein großer Maschinenpark für flexible, schnelle und zuverlässige Verfügbarkeit von vielen verschiedenen Werkstoffen.

AUFGABE
Die Herausforderung bestand darin, sämtliche logistischen Prozesse mittels MDE-Geräten zu erfassen, Etiketten mit Barcode, Artikelnummer und Bezeichnung zu drucken und diese anschließend an den korrekten Produkten zu applizieren.
Des Weiteren mussten Fertigungsaufträge durch MDE-Geräte ausgegeben werden und die Richtigkeit der Erfassung durch eine automatische Prüfung erfolgen.

LÖSUNG
Zur Erfassung der eingehenden Stahlbestellung bzw. der Lieferung fiel die Wahl auf zwei Zebra MC67 Premium MDE Geräte mit Scanner, die zusätzlich Fertigungsaufträge ausgeben und für die automatische Prüfung der korrekten Artikel verantwortlich sind. Für die anspruchsvolle Etikettierung wird das Material DE-F720 PP in Kombination mit dem Harz-Farbband DE-R89 verwendet. Die Bedruckung der 60 x 30  mm großen Etiketten erfolgt durch den Zebra Desktop Drucker GK-420.
Die gesamte Identifikationslösung wurde bei der Firma Nüssle erfolgreich eingeführt und sorgt seitdem für einen reibungslosen Ablauf während des gesamten logistischen Prozesses und hat sich bereits erfolgreich bewährt.